Ein Lichtblick!

„Ich hab‘ heute sehr gut treten können, sodass ich mich gemeinsam mit Luka absetzen konnte. Über den Berg sind wir dann Vollgas drüber gefahren, wurden dann aber leider 4km vor dem Ziel wieder eingeholt. Im Sprint bekamen wir dann Krämpfe und mussten uns gezwungenermaßen zurückhalten. Ich bin so erleichtert über diesen Lichtblick nach einer längeren Durststrecke“, so Thomas Umhaller.

Nach dem Rennwochenende in Polen geht es nun wieder nach Hause. Das nächste Rennen wird am 1.September Kroatien-Slowenien, ein länderübergreifendes Eintagesrennen, sein.




————————————————————————


„I could push really hard today and went in breakaway together with Luka. We gave everything over the last mountain, but then we got caught 4km before the finish. In the sprint we both had cramps and couldn‘t fight that hard anymore. I‘m so relieved after a hard time“, Thomas Umhaller said.

After the race weekend in Poland the riders will go home today. The next race will be on 1st of September .


Niederösterreich 

Austria

Designed by JaO - Projects & Thomas Umhaller